Dr. Wolfgang Cozzarini & Dr. Andreas Pribasnig A-2000 Stockerau, Judithastraße 8 | Telefon: 02266 62800

Facharztpraxis für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie und Nephrologie - Alle Kassen



Internistische Gruppenpraxis Stockerau

Unsere Ordination befindet im Herzen von Stockerau in der Judithastraße 8 - nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz entfernt. 
Es handelt sich um eine "Internistische Gruppenpraxis" welche von Dr. Andreas Pribasnig (Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie) und Dr. Wolfgang Cozzarini (Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie) geleitet wird.

Wir haben Verträge mit allen Kassen.

Die hellen, freundlichen Ordinationsräumlichkeiten liegen barrierefrei, ebenerdig. Das Betreten der Ordination erfolgt durch eine halbautomatische Schiebetür.

Neben einer Anmeldung gibt es in unserer Ordination einen großen hellen Warteraum, mehrere ärztliche Untersuchungszimmer, einen Ergometrieraum und ein Labor. An größeren Geräten ist unsere Ordination mit mehreren EKG- und Lungenfunktionsgeräten, Ultraschallgeräten und einem Ergometer ausgestattet.


Termine:

Termine

Terminvergabe ist nur persönlich  oder telefonisch unter 02266 62800 möglich.

Optimalerweise kommen Sie nach telefonischer Terminvereinbarung, da die meisten bei uns durchgeführten Untersuchungen komplex sind und daher länger dauern. Wir bemühen uns stets die Termine einzuhalten und die Wartezeit gering zu halten. Ohne Termin ist leider oft mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Allerdings werden in der Inneren Medizin überwiegend schwere Erkrankungen behandelt bzw. Patienten oft mit vielen kombinierten schweren Erkrankungen. Falls eine akute Verschlechterung einer dieser schweren Erkrankungen oder ein Notfall auftritt, müssen diese Patienten dringend und bevorzugt behandelt werden, weshalb es doch manchmal auch bei geplanten Terminen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Der Aufruf von Patienten erfolgt nicht immer in der Reihenfolge ihres Eintreffens, abhängig vom Termin des Patienten, von der Dringlichkeit  und von den geplanten Untersuchungen.

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an den offiziellen Ordinationszeiten an uns - an den außerhalb der Kernordinationszeit vereinbarten Terminen werden nur geplante Untersuchungen durchgeführt . Es ist nicht notwendig , dass Sie deutlich vor der geplanten Terminzeit in unserer Ordination erscheinen.

Bitte bringen Sie alle Ihre medizinischen Vorbefunde bzw. bei Kontrollen Ihre neuen Befunde stets mit. Besonders wichtig ist, dass Sie Ihren Medikamenteneinnahmeplan immer dabei haben.

In unserem gemütlichen Wartezimmer steht Ihnen Wasser zur freien Entnahme und interessanter Lesestoff zur Verfügung.


Barrierefreiheit:

Die neue Ordination ist "barrierefrei" gebaut worden.

Anfahrt: Das vorsichtige Zufahren vor die Ordination (Wohnstraße) zum Aussteigenlassen von gehbehinderten Patienten ist erlaubt- das normale Parken ist nicht erlaubt (hierfür stehen 4 Patientenparkplätze in der 150 m entfernten Klesheimstraße 8 zur Verfügung)

Vorsicht: Viele Kinder sind in der Straße unterwegs!

Für Patienten mit PARKAUSWEIS stehen 2 Behindertenparkplätze unmittelbar vor der Ordination zur Verfügung.

Die Krankentransportzufahrt inkl. Parkmöglichkeit ist problemlos möglich.

Der Eintritt in die Ordination erfolgt durch 2 halbautomatische Glasschiebetüren.

Dann werden ebenerdig, ohne Schwellen die Anmeldung, die Garderobe , der Warteraum und die Untersuchungsräume erreicht.

Auch die Toilettanlagen sind rollstuhlgerecht gebaut worden.

Für schwer gehörbehinderte Patienten ist eine Terminvereinbarung mittels Email möglich.

Die gehörbehinderten Patienten werden vom Wartezimmer durch das Personal in die Behandlungsräume geleitet.

Für sehbehinderte Patienten bieten wir ebenso Hilfe an (Wir können Sie z.B. vor der Pforte abholen). Der Aufruf im Wartezimmer erfolgt akustisch-persönlich durch Arzt und Personal.

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch und mit Einschränkung Französisch.